10 Boutique-Hotels in Malaysia

Wunderschön renovierte Kolonialvillen und Ladenlokale befinden sich in dieser Weltkulturerbestätte. Hier sind unsere Top 10 Picks für einen Aufenthalt in Penang

Während sich der Rest Asiens mit schicken Hotels und Fünf-Sterne-Hotels auskennt, sind die Unterkünfte in Penangs UNESCO-Stadt George Town Boutique-Hotels, die liebevoll aus Kolonialvillen und historischen Häusern gefertigt wurden.

Der malaysische Hafen hat seinen Kern der Innenstadt zu einem blühenden touristischen und kulturellen Zentrum gemacht, indem er stolz seine historischen Relikte zurückerobert hat. Im Großen und Ganzen wurde der Naturschutz von Privatpersonen und lokalen Unternehmern geleitet, die sich für den Erhalt ihrer einzigartigen Kultur einsetzen. Nachdem die UNESCO 2008 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, kam auch die lokale Regierung an Bord.

Penang zu besuchen, bedeutet nun mehr als nur Assam Laksa und Nasi Lemak in einem Straßenladen. Eine Reise ist nicht komplett ohne Einchecken in ein charmantes und wunderschön restauriertes Gasthaus. Hier sind 10 der besten Boutique-Hotels in George Town in historischer Umgebung.

23 Love Lane Hotel

Der Charme dieses Hauses ist, dass es in fünf verschiedenen Epochen aus den 1800er Jahren gebaut wurde, so dass der eklektische Look Anglo-Bungalows mit chinesischen indischen Terrassen und einem privaten Garten im Zentrum umfasst. Das ehemalige Familienhaus eines Europäers wurde über drei Jahre liebevoll restauriert und 2011 mit 10 Zimmern eröffnet. Die Eigentümer haben seitdem nebeneinander liegende Suiten in einem Vorkriegshaus und in einer weiteren eigenständigen Einheit neben der Straße eingerichtet. Die bunte Kunst im Inneren ist auch nett. Die Straße könnte Liebe heißen, aber das Hotel zaubert ein einfaches und entspanntes Wohnen.

Jawi Peranakan Mansion

Das 10-Zimmer-Haus, das neueste Gebäude der George Town Heritage Hotels-Gruppe von Chris Ong, erinnert an seine Wurzeln als Heimat für einen reichen malaiischen Muslim aus dem Nahen Osten. Die islamischen Motive und das stattliche Design bieten eine weitere Dimension der facettenreichen Geschichte von George Town. Wie die meisten Kandidaten auf dieser Liste hat es eine umfangreiche strukturelle und kosmetische Restaurierung erfahren. Bleiben Sie hier, wenn Sie nach einem langen malaiischen Tag von einer arabischen Nacht träumen.

Blue Mansion (Cheong Fatt Tze Mansion)

Zweifellos ist dies das Projekt, das Penangs Erhaltungsbewegung ins Leben rief. Die ikonische Stätte war das bevorzugte Zuhause eines reichen chinesischen Kaufmanns, der das Herrenhaus errichtete, in dem neun Generationen von Nachkommen untergebracht waren. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde es im Wesentlichen aufgegeben, bis der örtliche Architekt Professor Lawrence Loh es persönlich vor dem Ruin rettete. Akribisch hielt er an seinem ursprünglichen Aussehen fest und stellte sogar Kunsthandwerker aus China ein, um Dekorations- und Bautechniken einzusetzen, die lokale Handwerker verloren hatten. Heute ist die geschätzte Struktur für Hochzeiten und Filmaufnahmen beliebt und verfügt über 18 luxuriöse Zimmer in Mandarin.

Campbell House

Das Campbell House zeichnet sich durch seine sonnenverriegelnden Fensterläden aus, die sich über das Pflaster an der Ecke von Campbell und Cintra erstrecken. Das wunderschön restaurierte dreistöckige, 100 Jahre alte Haus verfügt über 11 Suiten mit einer Mischung aus östlichen und westlichen Möbeln. Die Eigentümer sind ein im Ausland lebendes Paar, das sich für George Towns unkompliziertes Leben begeistert und die Campbell mit Authentizität und persönlichem Service erfüllt hat. Es enthält auch Il Bacaro, eines der besten italienischen Restaurants in Penang.

Seven Terraces

Seven Terraces ist das Flaggschiff der George Town Heritage Hotels-Gruppe, die vom ehemaligen Hongkonger Investmentbanker und Penang-Eingeborenen Chris Ong geleitet wird. Es besteht aus sieben chinesischen Häusern, die in ein prächtiges Peranakan-Anwesen umgewandelt wurden. Die 18 Suiten wurden mit Designpreisen und von Naturschutzgruppen ausgezeichnet. Die Gästezimmer befinden sich alle im zweiten Stock, während die Innenräume jetzt einen Granithof für einen Crouching Tiger-Nachfolger bieten. Dies ist ein Hotel, das beeindrucken soll, und die dominierende rote Farbgebung der Zimmer ist perfekt für Hochzeitsreisende.

Lok Thye Kee Residences

Das im vergangenen Jahr eröffnete LTK besteht aus fünf unglaublich luxuriösen Suiten in einer Reihe von denkmalgeschützten Gebäude, die in den 1890er Jahren erbaut wurden. Entworfen von der in Singapur ansässigen Firma Ministry of Design (MOD), wurde sie in diesem Jahr für einen Asia Hotel Design Award in der Kategorie Suites nominiert. Jedes Zimmer verfügt über einen eigenen Garten und einen eigenen Balkon. Aber das Unterscheidungsmerkmal ist das schöne Mauerwerk. Die Site war seit mehr als zwei Jahrzehnten verlassen. Jetzt ist es eine der heißesten Adressen für Gäste, die ein exklusives Erlebnis in Penang suchen.

Eastern & Oriental Hotel

Sie können nicht über historische Hotels in Penang sprechen, ohne das ehrwürdige E & O zu erwähnen. Ein koloniales Wahrzeichen, zu dessen Legion berühmte Gäste Noel Coward und Somerset Maugham zählen. Es wurde von den Sarkies-Brüdern begonnen, die auch The Raffles in Singapur bauten. Mit Schwimmbädern, einem Fitnessstudio, einem Spa und einem Frühstücksbuffet ist das E & D kein rein technisch gestaltetes Hotel. Der neue Flügel erinnert an neue Fünf-Sterne-Unterkünfte. Der alte Flügel hat jedoch noch viel nostalgischen Charakter. Die Lage am Wasser ist auch landschaftlich sehr reizvoll.

Clove Hall

Heritage-Boutique-Hotels gibt es nicht nur in George Town. Einige der schönsten finden Sie außerhalb des Zentrums. Clove Hall ist ein Edwardianischer Bungalow auf einer ehemaligen Kokosnuss- und Nelkenplantage. Das Herrenhaus wurde 2009 restauriert, wobei sechs Suiten nach einem Gewürz benannt wurden – Ingwer, Gewürznelke, Kardamom, Safran, Sternanis und Zimt. Erinnern Sie sich an die glorreichen Tage des britischen Imperiums und trinken Sie Ihren Früchtetee mit Frangipani, Bougainvillea und Firecracker-Pflanzen zwischen den stillen Gärten. Es gibt auch drei private Suiten, die vom Haupthaus getrennt sind.

Macalister Mansion

Während die meisten historischen Hotels in Penang an einem retro-historischen Look festhalten, wagt sich das Macalister als ultramodern und avantgardistisch. Das stilvolle Gasthaus mit acht Zimmern wurde vom Ministry of Design gegründet und ist das einzige Penang-Hotel im Netzwerk von Design Hotels. Mit schrulliger, interessanter Kunst, die in den öffentlichen Bereichen, Bars, Restaurants, Zimmern und sogar auf dem Rasen verstreut ist, aktualisiert der Macalister, der zu Ehren eines der ersten britischen Gouverneure von Penang benannt wurde, Sir Norman Macalister, seine historische Vergangenheit mit einer ungewöhnlichen Hüfte und schickes Ambiente.

Yeng Keng Hotel

In einem prächtigen Gebäude aus dem 18. Jahrhundert untergebracht, ist das reich verzierte Dekor von Peranakan geschmackvoll und nicht klebrig, obwohl es auf der Budgetliste dieser Liste steht. Die 20 Zimmer und Suiten sind mit antiken Elementen wie kolonialen Faux-Möbeln und dem chinesischen Eingangstor ausgestattet. Ein grüner Garten und ein heller offener Innenhof tragen zu seinem Reiz bei. Chulia ist auch eine der belebtesten Straßen für Bars und Nachtleben, und es könnte viel schlimmer sein, wenn Sie nach einem anständigen und ruhigen Ort suchen, um sich in der Gegend auszuruhen.